Lambeth-Quadrilateral

Lambeth-Quadrilateral
Lambeth-Quadrilateral
 
['læmbəθ-], ein ursprünglich von der Protestant Episcopal Church (USA) 1886 beschlossener Text über die Möglichkeit einer Wiedervereinigung der christlichen Kirchen, der von der 3. Lambeth-Konferenz (1888) in Überarbeitung angenommen wurde. Als wesentliche Voraussetzung gilt demnach die Anerkennung 1) der heiligen Schriften des Alten Testaments und Neuen Testaments, 2) des Apostolischen und Nicänischen Glaubensbekenntnisses, 3) von Taufe und Herrenmahl als den von Christus selbst eingesetzten Sakramenten, 4) des Bischofsamtes als Amt, das nicht nur die innere Berufung durch den Heiligen Geist, sondern auch den Auftrag Christi und die Autorität der Gesamtkirche besitzt und von den Zeiten der Apostel herstammt.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lambeth Quadrilateral — Das Lambeth Quadrilateral (Quadrilateral ist englisch für „Viereck“) bezeichnet vier Prinzipien, die von der Lambeth Konferenz (1888) als Grundbedingungen der kirchlichen Einheit betrachtet wurden. Diese waren: das Alte Testament und das Neue… …   Deutsch Wikipedia

  • Lambeth-Quadrilateral — Das Lambeth Quadrilateral (Quadrilateral ist englisch für „Viereck“) bezeichnet vier Prinzipien, die von der Lambeth Konferenz (1888) als Grundbedingungen der kirchlichen Einheit betrachtet wurden. Diese waren: das Alte Testament und das Neue… …   Deutsch Wikipedia

  • Lambeth Quadrilateral —    See Chicago Lambeth Quadrilateral …   Encyclopedia of Protestantism

  • Lambeth Quadrilateral — ▪ religion       four points that constitute the basis for union discussions of the Anglican Communion with other Christian groups: acceptance of Holy Scripture as the rule of faith; the Apostles and the Nicene creeds; the sacraments of Baptism… …   Universalium

  • Lambeth Quadrilateral —  Ламбетский четырехугольник …   Вестминстерский словарь теологических терминов

  • Chicago-Lambeth Quadrilateral — William Reed Huntington s essay was the basis of the Quadrilateral. Part of …   Wikipedia

  • Chicago-Lambeth Quadrilateral —    The Chicago Lambeth Quadrilateral is a four point statement of beliefs presented by various Anglican groups in the late 19th century as the basis for possible Protestant unity. In 1870, Episcopal priest William Reed Huntington s book The… …   Encyclopedia of Protestantism

  • Lambeth — bezeichnet London Borough of Lambeth, Stadtbezirk von London Metropolitan Borough of Lambeth, ehemaliger Stadtbezirk von London Siehe auch: Lambeth Konferenz Lambeth Palace Lambeth Quadrilateral, vier Prinzipien, die von der Lambeth Konferenz… …   Deutsch Wikipedia

  • Lambeth-Viereck — Das Lambeth Quadrilateral (Quadrilateral ist englisch für „Viereck“) bezeichnet vier Prinzipien, die von der Lambeth Konferenz (1888) als Grundbedingungen der kirchlichen Einheit betrachtet wurden. Diese waren: das Alte Testament und das Neue… …   Deutsch Wikipedia

  • Lambeth Conferences — Infobox Christian denomination name = The Lambeth Conference caption = The Conference logos 2008 The Lambeth Conferences are decennial assemblies of bishops of the Anglican Communion convened by the Archbishop of Canterbury. The first such… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”